Die 4 Finalisten:

From Beneath The Shallows aus Eberswalde
(Post-Hardcore / Metalcore)
Konfetti Cocktail aus Leuna
(Trash-Metal-Punk-Rock)

A Shade Higher aus Leipzig/Dessau
(Pop-Punk)

unSUNendlich aus Gräfenhainichen
(Folk-Rock)

 

Was gibt es zu gewinnen?

      1.Platz:
      (Besonderer) Handgeschnitzter Pokal, Urkunde, 100€ Einkaufsgutschein bei Musikhaus Korn, Professionelles Fotoshooting

      2.Platz:
      Handgeschnitzter Pokal, Urkunde, 60€ Einkaufsgutschein bei Musikhaus Korn

      3.Platz:
      Handgeschnitzter Pokal, Urkunde, 40€ Einkaufsgutschein bei Musikhaus Korn

      4.Platz:
      Handgeschnitzter Pokal, Urkunde, 10% Rabattgutschein auf deineScheibe.de, ein Fässchen Bier für die nächste Bandprobe

      Weiterhin besteht eine Kooperation mit dem Ampelhaus in Oranienbaum, welches unter allen Bewerbern 2 Bands aussucht, die einen exklusiven Gig im Ampelhaus bekommen, der mit Unterstützung des Eventteam-Selbitz e.V. durchgeführt wird.

    Unterstützer:

 

Wie läuft der Bandcontest beim Kartoffelrock II ab?

      Ab 19 Uhr beginnt der Bandcontest am 02.06.2018. In welcher Reihenfolge die Bands spielen werden wird per Los vorab festgelegt. Die Abstimmung erfolgt geteilt, 50% eine fachkundige Jury und 50% das Publikum. Jeder Besucher der bis 19 Uhr kommt erhält an der Kasse automatisch einen Stimmzettel. Darauf müssen 2 unabhängige Stimmen vergeben werden. Gültig ist der Stimmzettel nur, wenn auch 2 Stimmen für 2 unterschiedliche Bands abgegeben wurden. Das soll verhindern, das sich eine Band durch besonders viele Fans einen entscheidenden Vorteil verschaffen kann. Die unabhängige Jury hingegen, welche aus 5 Personen bestehen wird, bekommt pro Person 10% Stimmenanteil. Diese 10% kann das jeweilige Jurymitglied entweder komplett einer Band geben, wenn sich diese außergewöhnlich abgehoben hat, oder (was viel wahrscheinlicher ist) diese 10% auf die Bands aufteilen.